Über uns

Über Jahre hinweg galt das Internationale Dressurturnier in Stadl Paura, Oberösterreich, als erster wichtiger Treffpunkt für Europas Nachwuchsreiter und Topsportler nach der Winterpause zum Start in die neue Saison. Es wurde genützt, um die Winterarbeit mit dem Partner Pferd zu überprüfen und erste wichtige Saisonerfahrungen zu sammeln. Dies alles ist auch weiterhin Ziel des Internationalen Dressurturniers des Vereins zur Förderung des Pferdesports in Österreich. Nur hat sich für das Jahr 2017 ein wichtiges Detail geändert - der Veranstaltungsort: die LAKE ARENA in Wr. Neustadt

Es ist uns gelungen, die wunderbare und topmoderne Anlage von Familie Steinbrecher in Wiener Neustadt als neuen Austragungsort für dieses wichtige Dressurturnier zu gewinnen. Wir möchten in alter Team- Besetzung mit neuer Frische an dieses Projekt herangehen, um den Zusehern nicht nur attraktiven Dressursport zu bieten, sondern auch die Jugend Europas mit erfahrenen Reitern ins Gespräch zu bringen und so neue Kontakte und Freundschaften entstehen zu lassen.

Das CDI Lake Arena stellt sich vor!
Aus alt mach neu.
Das Team des Vereins zur Förderung des Pferdesports in Österreich hat sich entschieden, das langjährig beliebte Oster-CDI 2017 von Oberösterreich nach Niederösterreich zu verlegen. Als neuer Austragungsort dient die wunderschöne Anlage der Lake Arena Wiener Neustadt, die nicht nur Pferd und Reiter optimale Rahmenbedingungen bietet, sondern auch für Zuseher und Aussteller als attraktiver Veranstaltungsplatz auftritt.
Zahlreiche Spitzenreiterinnen und Spitzenreiter aus 25 Nationen werden erwartet. Aber auch 15 international bekannte und erfahrene Richter konnten im Vorfeld schon gewonnen werden. So soll das Turnier nicht nur höchsten Dressursport bieten, sondern auch die Jugend Europas verbinden und vernetzen und es ermöglichen, internationale Kontakte zu knüpfen.


Turnierdauer:
10.-17.04.2017

Turnierlocation:
Lake Arena Wiener Neustadt
Brunnerstraße x Fischauer Grenzweg
2700 Wiener Neustadt

Beteiligte:
Jugendliche Nachwuchsreiter zwischen 12 und 25 Jahren sowie Europas führende Dressurreiter

Was wir wollen:
Junge und erfahrende Reiter verbinden und attraktiven Sport bieten

Wen wir erreichen möchten:
Breites Zielpublikum, insbesondere aber pferdebegeisterte Menschen und Familien mit Kindern. Eingeladen ist natürlich jeder, der einmal in die Welt des Pferdesports hineinschnuppern möchte.